BMW Z8 Occasion & Neuwagen

- 8 Autos für Sie im Angebot
Suche anpassen
Sortieren nach
Suche anpassen

Ausgewählte Fahrzeuge vergleichen VERGLEICHEN

Eine zeitlose Legende: Der BMW Z8

Viele kennen ihn sicherlich nicht mehr, den 507, der in den 50er Jahren von BMW auf den Markt kam. BMW Kenner und Liebhaber lächeln aber bereits schon, wenn sie das Wort 507 hören. Umso erfreuter waren diese, dass im Jahr 2000 BMW den legendären 507er wieder aufleben liess: der BMW Z8. Eine zeitlose Legende, ein Blickfang – und das nicht nur für Freunde von Sportwagen und Sammlern - einfach ein wahrhaftes Traumauto, dass definitiv jeden Blick wert ist.

BMW schaffte mit dem Fahrzeugtyp BMW Z8 etwas, was sich nur wenige Auto Hersteller trauen: ein Oldtimer- Modell wiederzubeleben. Die Designer des BMW Z8 achteten wirklich auf sämtliche Details um am Ende ein Meisterstück präsentieren zu können. Und sie haben es in der Tat geschafft. Der BMW Z8 ist zeitlos, edel und hat Kraft zugleich. In der ganzen Welt bekannt und beliebt zu werden schaffte der BMW Z8 dann letztendlich als Filmwagen von James Bond in „Die Wahrheit ist nicht genug“. Wenngleich auch die Ausstattung dort Superlative hatte und Raketenwerfer selbstverständlich so nicht in diesem Modell vorhanden sind.

Der BMW Z8: Ein Edel-schicker Roadster

Das Design des BMW Z8 ist edel und schick zugleich. Selbstverständlich wurde hierbei immer wieder auf sämtliche Kleinigkeiten des 507er geachtet. Klassische Optik lassen das Modell so echt wirken wie einst aus der Zeit der 50er Jahre. In den drei Jahren nach seiner Erscheinung ging der BMW Z8 keine 5.500 Mal in Serie. Das ist sicherlich auch ein Grund, weswegen dieses Modell nicht allzu häufig auf den Strassen zu sehen ist. Aber seien wir ehrlich: der BMW Z8 ist auch kein Familienwagen, kein wirklicher Alltagsbegleiter mit dem grosse Einkäufe erledigt werden. Der BMW Z8 ist eher der Edel-schicke Zweitwagen, um an den Wochenenden oder bei schönem Wetter seine Runden zu drehen. Ein Fahrzeug für Liebhaber, Sammler und Freunde der 50er Jahre.

Das wirklich Besondere an dem Fahrzeugtyp ist, dass aufgrund der sehr geringen Stückzahl und des klassischen und vor allem zeitlosen Designs kaum zu sehen ist, aus welchem Baujahr das Modell stammt. Das Aussehen verrät nichts. So könnte das Fahrzeug locker ein Neuwagen sein, genauso gut aber auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel haben.

Mit voller Kraft voraus: der BMW Z8

Auch wenn der BMW Z8 an die 50er Jahre erinnert, so hat er doch einiges unter der Haube. Ein 5.0 Liter V8 Motor, der einst für den M5 – E39 genutzt wurde sorgt für stolze 400 PS. In guten fünf Sekunden geht es von Null auf 100 km/h. Mit dem sechsgängigen Schaltgetriebe schafft es der zeitlose und klassische Roadster auf eine gemessene Höchstgeschwindigkeit von satten 293 km/H. Grandios! Das ist wahrer Fahrspass in einem traumhaften Auto.

Die Ausstattung im Innenraum des BMW Z8 ist hochwertig und beinhaltete neben den Airbags auch immer eine Alarmanlage, eine Klimaanlage, ABS; elektrische Lenksäulen-Längsverstellungen, Navigationsgerät, sowie Telefon und Freisprechanlage. Auf komfortablen Ledersitzen mit luxuriösen Bezügen in Schwarz oder Cremefarben fühlt man sich schnell wie ein König auf der Strasse. Das leichte aber stabile Stoffverdeck gab es für den BMW Z8 serienmässig auch ein Hardtop, welches jedoch nicht so beliebt war.

Letztendlich ist der BMW Z8 ein Meisterwerk der Designer, ein Lieblingsstück von BMW Kennern, ein Freund von Sammlern und nicht zu guter Letzt auch ein Hingucker für alle.