INNOCENTI MINI 120 DE TOMASO

Ein sehr seltener INNOCENTI MINI DE TOMASO im Neuzustand, Voll Restauriert, kein Rost, Motorrevision vor 300km

CHF 24'800
CHF 24'800
Listing number : 2047374
Print
  • INNOCENTI MINI 120 DE TOMASO, Petrol, Classic(s), Manual
  • INNOCENTI MINI 120 DE TOMASO, Petrol, Classic(s), Manual
  • INNOCENTI MINI 120 DE TOMASO, Petrol, Classic(s), Manual
  • INNOCENTI MINI 120 DE TOMASO, Petrol, Classic(s), Manual
  • INNOCENTI MINI 120 DE TOMASO, Petrol, Classic(s), Manual
  • INNOCENTI MINI 120 DE TOMASO, Petrol, Classic(s), Manual
  • INNOCENTI MINI 120 DE TOMASO, Petrol, Classic(s), Manual
  • INNOCENTI MINI 120 DE TOMASO, Petrol, Classic(s), Manual
  • INNOCENTI MINI 120 DE TOMASO, Petrol, Classic(s), Manual
  • INNOCENTI MINI 120 DE TOMASO, Petrol, Classic(s), Manual
  • INNOCENTI MINI 120 DE TOMASO, Petrol, Classic(s), Manual
  • INNOCENTI MINI 120 DE TOMASO, Petrol, Classic(s), Manual
  • INNOCENTI MINI 120 DE TOMASO, Petrol, Classic(s), Manual
  • INNOCENTI MINI 120 DE TOMASO, Petrol, Classic(s), Manual

10.1978

Manual

96'000 km

Petrol

Vorderradantrieb

red

70 PS

2

  • Body style
  • saloon/hatchback
  • Condition
  • Classic(s)
  • Interior colour
  • grau
  • Seats
  • 4
  • Kerb weight
  • 740 kg
  • Type approval number
  • X
  • Cubic Capacity
  • 1'300 cc
  • Cylinders
  • 4
  • Direct / parallel import
  • Yes
  • Price
  • CHF 24'800.-

COMMENTS


http://www.facebook.com/elitegaragezuzwil

http://www.instagram.com/elitegaragezuzwil

Innocenti Mini (Bertone)

Der Innocenti Mini war ein italienischer Kleinwagen, der ab 1975 vom Mailänder Automobilhersteller Innocenti produziert wurde. Der Wagen basierte technisch auf dem Mini von British Leyland, hatte aber eine eigenständige, von Bertone entworfene Karosserie, die ihn wesentlich moderner erscheinen ließ. Ausgestattet mit 0,9 oder 1,2 Liter großen Vierzylindermotoren, wurde er zunächst unter den Bezeichnungen Mini 90 bzw. Mini 120 verkauft. Später kamen andere Motorisierungen und Modellbezeichnungen hinzu. Ab 1982 emanzipierte sich der italienische Kleinwagen von seinen britischen Wurzeln. Er erhielt japanische Antriebstechnik und wurde mehrfach überarbeitet. Zu dieser Zeit legte er auch die Bezeichnung „Mini“ ab. Die Wagen wurden daraufhin nach der Größe ihres Hubraums benannt. Nachdem Fiat 1991 die Anteilsmehrheit an Innocenti erworben hatte, lief die Produktion des Kleinwagens aus; 1993 wurde der letzte Innocenti Mini hergestellt.

Der 1976 vorgestellte Innocenti De Tomaso war eine überarbeitete Version des Mini 120, die sich vor allem äußerlich vom 120 unterschied. Die De Tomaso-Version verfügte über breite Kunststoffstoßstangen mit vorderem Spoiler, Alufelgen, integrierte Nebelscheinwerfer und eine Lufthutze auf der Motorhaube. Der Motor wurde unverändert aus dem 120 übernommen, die Motorleistung stieg durch einen geänderten Ansaugkrümmer und Auspuff auf 70 PS. Die Höchstgeschwindigkeit lag bei 160 km/h. Die Produktion des Innocenti De Tomaso endete 1983. Sein Nachfolger war der 1985 präsentierte Innocenti Turbo De Tomaso.

"Classicdriver"

Show more

Note: actual equipment may differ from that listed.

This advertisement 2047374 was created or updated on 08.01.2020 and has been viewed 781 times.

autolina.ch does not accept liability for the accuracy or completeness of any information provided.

Advertisements Check: Report misleading or dubious listings using this form