MAZDA CX-3 Occasion & Neuwagen

- 417 Autos für Sie im Angebot
Suche anpassen
Sortieren nach
Suche anpassen

Ausgewählte Fahrzeuge vergleichen VERGLEICHEN

Der kompakte SUV: Der Mazda CX-3

Ein noch recht neues Fahrzeugmodell ist der Mazda CX-3. Der kompakte SUV ist im Jahr 2015 auf dem Automarkt erschienen und wird auf der Basis des Modells Mazda 2 hergestellt. Verfügbar ist das flotte Fahrzeug als Viertürer mit fünf Sitzplätzen. Durch die Beliebtheit der sogenannten Mini SUVs hat der Japaner mit dem Mazda CX-3 einen richtig guten Riecher gehabt. Das Modell ist bereits bei der Markteinführung ein wahrhaftes Erfolgsmodell. Liebhaber der japanischen Fahrzeuge haben im kompakten Mini SUV ihren Traumwagen gefunden. Und ganz ehrlich: Der Mazda CX-3 ist in der Tat ein tolles Auto. Er sieht nicht nur blendend aus, es macht auch richtig Spass und Freude ihn zu fahren.

Der Mazda CX-3 unter die Lupe genommen

Der kompakte Mini SUV ähnelt der Optik nach einem hochgelegten Coupé und schafft mit einer Länge von 4,28 m und einer Breite von 1,72 m ordentliche Masse. Das Design ist modern und elegant zugleich. Optisch nicht unbedingt auffallend, aber dennoch guckt man gerne zweimal hin. Denn der Mazda CX-3 strahlt Schönheit aus, die gleich noch viel mehr Lust darauf macht dieses Fahrzeug zu fahren.

Die technischen Daten des Fahrzeugs sind ebenfalls nennenswert. Ein 1.5 Liter Dieselmotor mit freundlichen 105 PS und zwei 2.0 Liter Benzinmotoren mit 120 PS und 150 PS sorgen für Fahrspass und Fahrerlebnis. Ob ruhig und gemütlich auf der Landstrasse zu cruisen oder spritzig und sportlich auf der Autobahn unterwegs zu sein – der Mazda CX-3 kann beides. Allradantrieb ist selbstverständlich bei diesem Mini SUV vorhanden. Dadurch liegt der Wagen stets stabil auf der Strasse, aber dennoch leicht in der Hand.

Blicken wir in den Innenraum des Fahrzeugs: Strukturiert, dezent und recht einfach gehalten. Völlig ausreichend. Dennoch wurde bei der Materialauswahl nicht auf das billigste zurückgegriffen. Kein Plastik, sondern ein hübsch anzusehendes Armaturenbrett. Für die freundliche Bedienung sorgen ein Head Up Display (auf Wunsch), ein 7 Zoll Bildschirm mit Touchscreen oder Controller in der Mittelkonsole. Aber auch unterschiedliche Assistenzsysteme wie ein Tempomat sorgen für angenehme Spielerei.

Der Mazda CX-3 - Ein Mini SUV, der für Freude sorgt

Mit seinem charmanten und modernen Design lädt der Mazda CX-3 direkt zum Einsteigen ein. Insbesondere als Fahrzeug der Kategorie Mini SUV wirkt er zudem als ein seriöser und sicherer Begleiter. Nicht auffallend und extravagant, dafür aber einfach nur schön. Ein Hingucker auf den ersten Blick.

Die neusten Motoren tragen zu einem Fahrvergnügen auf ganzer Linie bei. Ganz egal, ob man lieber etwas ruhiger unterwegs ist oder das Gaspedal durchtreten möchte. Sowohl das Fahren in der engen Innenstadt macht mit diesem kompakten Fahrzeug Freude, als auch lange Fahrten auf freien Bahnen. Starke Leistung und geringer Verbrauch sprechen für ihn.

Und auch bei der Inneneinrichtung haben die Japaner alles gegeben: strukturiert und hochwertig, aber nicht zu viel Schnick-Schnack.Ganz genau so muss es sein. Der Mazda CX-3 überzeugt voll und ganz, und kann sich damit durchaus einen festen Platz in der Reihe der erfolgreichen Mini SUVs schaffen. Daumen hoch!