MERCEDES-BENZ C 180 Occasion - Gebrauchtwagen kaufen

- 96 Autos für Sie im Angebot
Suche anpassen
Suche anpassen

Ausgewählte Fahrzeuge vergleichen VERGLEICHEN

Klein geht nicht? So entwickelte sich die Mercedes C Klasse

Mit Einführung des Mercedes C Klasse verabschiedete sich der Hersteller von seinen noch kleineren Vorläufern und präsentierte einen Mittelklassewagen, der im Jahr 2000 schon in die zweite Baureihen-Generation ging. Eine dritte, aufgerüstete Variante erschien 2007 ein halbes Jahr vor Einführung des T-Modells. Seit 2008 läuft die CLC-Klasse, ein Coupé der Mercedes C Klasse, von den Bändern. Die derzeit bereitgestellte fünfte Generation der C-Klasse ist seit 2014 erhältlich. Zwar ist diese Reihe nicht die kleinste Mercedesklasse, jedoch die kleinste jemals hier in Serie gefertigte Klasse mit Hinterradantrieb.

Technische Ausstattung und Komfortelemente der C-Klasse

Bei der Konzeption des Mercedes C Klasse geht der Hersteller mit dem Zeitgeist der Umweltschonung. So sind die eingebauten Motoren leiser, PS-stärker und laufen bei höherem Drehmoment. Emissionswerte und Kraftstoffverbrauch sind vorbildlich im Vergleich mit anderen Fahrzeugen der Mittelklasse. Für einen allergikerfreundlichen Innenraum wurden für die Bauteile entsprechende Werkstoffe verwendet. Dies ist weltweit einzigartig und wurde mit dem ECARF-Qualitätssiegel belohnt. Serienmässig sind alle Mercedes C Klasse mit THERMATIK in verschiedenen Klimazonen und einem Holz-Leder-Multifunktionslenkrad (Wurzelholz-Optik) ausgestattet. Optional können ein AIR-BALANCE-, Innenraumlicht-, Park-, Spiegel- und Sitzkomfort-Paket aufgerüstet werden. Zusätzlich sind ein Panorama-Schiebedach oder ein beheiztes Lenkrad erhältlich.

Verfügbarkeit aktueller Varianten des Mercedes C Klasse

Die Modellvarianten der Mercedes C Klasse sind als Diesel- oder Benzinmotor erhältlich, bei stets geringen Emissionswerten und guter PS-Leistung. Wer auf alternative Antriebe setzt, kann sein C-Modell mit HYBRID- oder Plug-in-HYBRID-Motor konfigurieren. Besonders hohe Verkehrssicherheit, auch bei brenzligen Strassensituationen, ist einer der Selbstansprüche des Herstellers. Guten Grip und feste Strassenlage auch bei Glatteis oder Nässe bietet der Allradantrieb 4MATIC. Bequemes Fahrvergnügen bei gleich guter Verkehrssicherheit bietet der Mercedes C Klasse bei der Konfiguration mit dem Automatikgetriebe 7G-TRONIC Plus unter Berücksichtigung der sonstigen gewählten Spezifikationen hinsichtlich der Motorisierung.