MERCEDES-BENZ GLC 250 Occasion - Gebrauchtwagen kaufen

- 149 Autos für Sie im Angebot
Suche anpassen
Suche anpassen

Ausgewählte Fahrzeuge vergleichen VERGLEICHEN

Der kleine SUV-Coupé: der Mercedes Benz GLC 250

Ein neuer Trend auf dem Automarkt ist der kleine SUV-Coupé. Im Grunde genommen sagen Insider dazu, dass dies neumoderne „Hochsitze“ sind, die später hoch- und anschliessend wieder tiefergelegt werden. Wie auch immer. Der Erfolg dieser Fahrzeugtypen zeigt, dass es genügend Liebhaber gibt. Mit dem Modellen des BMW X6 und dem etwas kleineren BMW X4 sind bereits zwei Erfolgsvarianten dieses Segments auf dem Markt. Der Autoriese Mercedes Benz möchte da natürlich mithalten, und präsentierte kurzerhand sein Modell: den Mercedes Benz GLC 250.

Die SUV-Variante des GLC ist zu dem eigentlichen Serienmodell etwa acht Zentimeter länger und etwas flacher. Das macht ihn optisch zu einem echten Blickfang. Das sagen zumindest diejenigen, die ihn lieben. Eine Frage des Geschmacks, die jeder für sich selbst beantworten muss. Dennoch haben die Macher von Mercedes Benz scheinbar bewusst ihr Augenmerk auf das Design des GLC 250 gelegt, und weniger auf Leistung.

Der Mercedes Benz GLC 250: Fahrgefühl und Sicht im SUV-Coupé

Einen SUV zu fahren ist mittlerweile zu einem echten Trend geworden. Wer aber das Wort SUV hört, denkt an einen grossen und maskulinen Geländewagen, weniger an einen kleinen Coupé. Doch falsch gedacht! Immer mehr Liebhaber wünschen sich kompakte und kleine SUV, die eher für den Stadtverkehr ausgelegt sind, anstatt für unebene Gelände. Der Mercedes Benz GLC 250 ist eines dieser Modelle.

Das Fahrgefühl sorgt auf jeden Fall für Biss. Der SUV liegt locker und leicht in der Hand, lässt sich gut über die Strassen bewegen und ist dabei stets standhaft und sicher. Die Sicht vom Fahrersitz ist recht übersichtlich, wenn auch nicht vergleichbar mit einem richtig grossen SUV. Kritiker bemängeln insbesondere die sehr schmalen Heckfenster, die bei der Sicht einschränken. Dafür gibt es jedoch serienmässig eine angenehme Rückfahrkamera.

SUV-Coupé für den Stadtverkehr: der Mercedes Benz GLC 250

Mit einem 2.0 Liter Benzinmotor schafft das Fahrzeug eine Leistung von guten 211 PS. Allradantrieb und Automatik sorgen für angenehmen Fahrkomfort. Durch die kompakte Bauweise eignet sich der Mercedes Benz GLC 250 hervorragend, um in der Innenstadt und auf freien Bahnen zu fahren. Ein treuer Begleiter für den Alltag.

Fazit: Der Mercedes Benz GLC 250 ist vom optischen Erscheinungsbild garantiert Geschmackssache. Entweder man liebt ihn, oder eben nicht. Als sportlicher SUV-Coupé für den Stadtverkehr oder freie Bahnen ist er optimal geeignet. Für unebene Gelände sollte er jedoch nicht genutzt werden. Nichtsdestotrotz ist der Mercedes Benz GLC 250 ein guter Lückenfüller im Segment SUV-Coupé im Hause Mercedes Benz und wird definitiv seine Liebhaber finden.