OPEL ZAFIRA Occasion & Neuwagen

- 563 Autos für Sie im Angebot
Suche anpassen
Sortieren nach
Suche anpassen

Ausgewählte Fahrzeuge vergleichen VERGLEICHEN

Strassenerfahrung des Opel Zafira seit 1999

Als der Opel Zafira erstmals 1999 auf die Strasse kam, hatte er einen anspruchsvollen Marktstart. Er musste beweisen, dass er die Mängel seines Vorgängers Sintra ausgeglichen hatte. Jenes Vorgängermodell war nur drei Jahre auf dem Markt und in Crashtests mehrfach knapp durchgefallen. Der Zafira entwickelte sich dank besserer Ergebnisse und cleverer technischer Flexibilität schnell zu einem Verkaufserfolg des Herstellers. Jedoch gab es auch hier noch Nachholbedarf in der Crashsicherheit, so dass schon 2005 eine zweite Baureihe in Serie ging. Diese hatte alle Kinderkrankheiten ausgemerzt, und seither ist das Zafira-Modell sicher, komfortabel und flexibel. Der neueste Opel Zafira ist seit 2011 ein Kombi im Tourenwagenformat.

Ausstattung und Komfort des neuen Zafira Tourer

Als anerkannt wertstabilster Tourer (2015 bei AUTO BILD) enthält der Opel Zafira innovative, flexible und komfortable Elemente. Zur Serienausstattung gehören die Mittelkonsole FlexRail®, das Transport- und Aufbewahrungssystem FlexOrganizer®, ein Sitzsystem Flex7® Plus, ein optionales Lounge Sitzsystem und das Fahrradträgersystem FlexFix®. Innovationen bei der Ausstattung für bessere Reisesicherheit sind das Sicherheitsfahrwerk FlexRide, AFL+ beim Lichtsystem, Frontkamera, Assistenz für Fernlicht, toten Winkel und zum Parken, Rückfahrkamera, adaptiver Geschwindigkeitsregler sowie eine Panorama-Windschutzscheibe mit Glasdach. Guten Reisekomfort bieten beim Opel Zafira auch Klimatisierungsautomatik und das beheizbare Lenkrad. Mit der umfangreichen Infotainment-Ausstattung sind Kommunikation und Unterhaltung ebenfalls auf neuestem Stand.

Aktuelle Ausstattungsvarianten des Opel Zafira Tourer

Die sieben Sitze im Opel Zafira Tourer Selection sind verstellbar, die zweite Reihe auch verstaubar. Zur Ausstattung gehören vordere, elektrische Fensterheber, eine Mittelkonsole mit manueller Handbremse und Steckdose sowie ein Kontrollsystem für den Reifendruck. Beim Zafira Tourer Edition kommen noch Ladekantenschutz, Ambientebeleuchtung im Dachhimmel, ein Lederlenkrad und Designräder hinzu. Individualisten erhalten zum Zafira Tourer Drive eine verschiebbare Mittelarmlehne vorn mit Staufächern und Getränkehalter, komfortable Stoffpolster in Schwarz und einen Bordcomputer. Mit allem, was Ausstattung bieten kann, ist der Opel Zafira Tourer Innovation gerüstet. AFL+, LED-Rückleuchten, Komfort-Sportsitze für Fahrer und Beifahrer (Stoff und Lederimitat), Ambientebeleuchtung auch in der Schalthebelkonsole und die Mittelkonsole FlexRail® gehören dazu.