SEAT TOLEDO Occasion & Neuwagen

- 32 Autos für Sie im Angebot
Suche anpassen
Sortieren nach
Suche anpassen

Ausgewählte Fahrzeuge vergleichen VERGLEICHEN

Der nette Mittelklassewagen: Der Seat Toledo

Das Fahrzeugmodell Seat Toledo ist seit dem Jahr 2012 wieder auf dem Automarkt vorhanden. Der spanische Automobil Hersteller Seat hatte dieses Modell bereits von den Jahren 1991 bis 2009 produziert, anschliessend allerdings eingestellt. Freunde und Liebhaber des netten Mittelklassewagens können diesen jedoch seit 2012 in neuem Design erfreulicherweise wieder auf dem Automarkt finden. Als Mitstreiter des Seat Toledo ist der fast zeitgleich erschienene Skoda Rapid auf den Markt. Beide Modelle werden auf dem gleichen Band gefertigt, was wirklich nicht zu übersehen ist.

Für einen Mittelklassewagen im unteren Bereich bietet der Seat Toledo verhältnismaässig viel Platz. Die Länge des Fahrzeugs beträgt stolze 4,48 Meter, so dass die Insassen auch mit langen Beinen bequemen Sitzkomfort erfahren. So macht das Fahren auf langen Strecken auch Freude. Der Gepäckraum des Seat Toledo schafft sogar Leistungen eines Oberklassewagens: ganze 550 Liter Volumen können bepackt werden, eine Erweiterung bis zu 1490 Liter ist möglich. Stauraum wohin das Auge reicht. Dem nächsten Urlaub mit der Familie oder einem grossen Einkauf steht also wahrlich nichts mehr im Wege.

Der Seat Toledo - technisch hochwertig

Aber auch die technischen Daten des Fahrzeugmodells Seat Toledo können sich durchaus sehen lassen. Ausgestattet mit einem 1.6 TDI Vierzylinder Turbo Motor schafft es das Fahrzeug auf stolze 105 PS (77 kW), so dass ein absoluter Fahrspass garantiert ist. Für die erstaunlich gute Leistung sorgen auch der Vorderradantrieb und das fünfgängige Getriebe. Der Seat Toledo liegt damit locker und leicht in der Hand, aber natürlich auch standhaft auf der Strasse.

Der Innenbereich des Fahrzeugs scheint auf den ersten Blick nicht wirklich elegant, was aber auch nicht Sinn und Zweck ist. Denn die Spanier legen den Wert doch vielmehr auf Zweckmässig, als auf viel Schnick Schnack und Spielereien. Wie bereits erwähnt bietet der Seat Toledo seinen Insassen deutlich viel Platz. Aber auch der Komfort fehlt nicht. Die Sitze sind im vorderen als auch im hinteren Bereich optimal und tragen zum Wohlfühlen bei.

Der Seat Toledo ist unauffällig und trotzdem ein Blickfang

Von seinem optischen Erscheinungsbild ist das Fahrzeugmodell Seat Toledo nicht unbedingt auffällig, Und sicherlich auch nicht aussergewöhnlich. Aber dennoch ist das Design des Seat Toledo modern. Seine geraden Linien wirken frisch, aber dezent. Ein kleiner Touch Sportlichkeit ist ebenfalls zu erkennen. Definitiv ist die Optik des Mittelklassewagens sehenswert. Ein Blickfang auf sehr angenehme Art und Weise.

Alles in allem hat der spanische Automobil Hersteller mit dem Seat Toledo einen netten Mittelklassewagen auf den Markt gebracht, der neben seiner modernen Optik und seinem guten Komfort auch ein durchaus gutes Fahrerlebnis bietet. Die Leistung des 1.6 TDI Vierzylinder Turbo Motors sorgt für Fahrspass auf der ganzen Linie.

Genau das ist es, was den Seat Toledo zu einem Begleiter im Alltag und in jeder Lebenslage macht: ob für den Fahranfänger oder die Familie. Der Seat Toledo eignet sich als Fahrzeug für die zugestopfte und enge Innenstadt, genauso allerdings auch für die Fahrt auf freien Bahnen um das Gaspedal einmal etwas mehr durchzutreten.