PEUGEOT Occasion & Neuwagen

- 4'351 Autos für Sie im Angebot
Suche anpassen
Sortieren nach
Suche anpassen

Ausgewählte Fahrzeuge vergleichen VERGLEICHEN

Französische Erfolgsgeschichte der ältesten noch bestehenden Automarke

Peugeot gibt es seit 1891 und somit in etwa so lang wie die bekanntesten Automarken aus der Startzeit der Automobilindustrie. Während sich in der Branche allerdings häufig die Markennamen änderten oder gar verloren gingen, gilt der Name als Marke bis heute als die älteste Automarke, die noch in der Originalausrichtung vorhanden ist. In Deutschland gibt es Peugeot als Produktionsstandort seit 1967, damals in Saarbrücken. Seit 2013 befindet sich der deutsche Hauptsitz von Peugeot in Köln und gehört mit Citroën, einer Schwestermarke, zusammen.

Modelle und ihre Besonderheiten

Peugeot führt derzeit mit dem 108 einen deutlich preisgünstigen Kompaktwagen als Cityflitzer im Programm. Ein Facelift und sportlich neue Technologien bietet der neue 208, eine Kompaktlimousine. Beim 2008 sind die Vorzüge eines SUV mit dem Komfort eines Stadtautos vereint. Weitere aktuelle Modelle von Peugeot sind die Limousine 308, der Familienvan 3008, der Sportwagen RCZ und der 4008, ein Allrad-PKW für Strasse und Gelände. Der 508, eine dynamische Tourenlimousine, ist geräumig und in der Grundvariante reichlich ausgestattet, ebenso wie der Familienkombi 5008. Gross, sportlich und familientauglich ist der Partner Tepee konzipiert.

Schon heute Modellkonzepte von morgen fahren

Futuristen können derzeit den Peugeot iOn, ein kompaktes Elektroauto mit einer Reichweite von 150 Kilometern (bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 130 km / h), fahren. Das optische und technische Highlight der Zukunftmodelle sind zweifellos die Concept Cars des Herstellers. Zu diesen Neukonzeptionen gehören der Vision GT, ein Sportwagen mit einem durchweg neuartigen Design, welchem man die Zukunftstechnologie schon von aussen ansieht. Dazu gehören auch der 308 R Hybrid als Limousinenausführung, der kräftige Sportkombi Peugeot Quartz und das Nutzfahrzeug Peugeot Foodtruck, das sich beim Aufstellen zum mobilen Kiosk transformieren lässt. Weitere Neuentwicklungen sind der EXALT, BB1, EX1, HR1, HX1 und SR1, allesamt mit noch unbekannten Konzepten.

Sommer, Sonne, Zukunft bei der Vertretung von Peugeot Schweiz

Elektroautos, Offroader, Nutzfahrzeuge, Stadtautos oder Limousinen stellt das Unternehmen auch für den Schweizer Automarkt bereit. Hier lässt sich zwischen Fahrzeugen für den Privatbereich und speziellen Expert- und Businessangeboten unterscheiden. Business-Fahrzeuge sind der 308 SW, 3008, 508 SW und 5008. Sie unterscheiden sich von den gleichnamigen Modellvarianten für Privatkunden hinsichtlich der Sonderausstattung. Diese macht aus jedem Fahrzeug durch modernste Elektronik einen mobilen Geschäftsraum mit allen notwendigen Einrichtungen. Gleiches gilt für umweltfreundliche Antriebstechnik, Ladevolumen und Insassenkomfort bei gewerblich umgebauten Sonderausstattungen von Peugeot Schweiz. Die drei Businessmodelle für den Schweizer Automarkt sind der Expert, Partner, Partner Electric und Boxer.

Serviceleistungen von Peugeot Schweiz für den hiesigen Markt

Mit drei unterschiedlichen Serviceverträgen werden auch Schweizer Modelle des Herstellers für acht Jahre ein zuverlässiges Stück Mobilität unter allen möglichen Bedingungen. Vertragsvariante Eins „GarantiePlus“ enthält Pannenhilfe ohne zeitliche Einschränkung, also ganzjährig und rund um die Uhr sowie das Beheben technischer Defekte möglichst vor Ort oder bei Bedarf in der nächsten Schweizer Vertragswerkstatt. ServicePlus bei Peugeot Schweiz sorgt zusätzlich acht Jahre lang für Unterhalt und Wartung. Das grösste Rundumpaket ist „Swiss PackPlus“. Hierbei werden Verschleissteile ersetzt, und auch die für den Austausch nötigen Arbeitsstunden sind mit abgedeckt. Optional gehören Reifenwechsel und das Stellen eines Ersatzwagens bei Wartungszeiten zum Paket.

Kommunikative Technologie für grösstmögliche Sicherheit

Eine Besonderheit der Ausstattung bei Peugeot Schweiz sind Kommunikationsdienste, zum Beispiel PeugeotConnect mit automatischem Notruf bei Unfällen oder in kritischen Situationen. Bei einigen Modellen gehört dieser neben weiteren Diensten zur Serienausstattung, andere können als Sonderausstattung damit aufgerüstet werden. Alle für den Import in die Schweiz verfügbaren Modelle sind zudem Bluetooth®-kompatibel. Dies ist ein wesentlicher Vorteil hinsichtlich der Freisprecheinrichtung und des Entertainment-Systems im Innenraum. Für die Elektromodelle bietet Peugeot Schweiz eine App (derzeit speziell für den iOn), die bei Aufladebedarf die nächsten Ladestationen an der Reiseroute anzeigt. Diese sind allesamt Schnellladestationen für eine 80 % Aufladung in nur 30 Minuten.