RENAULT SCÉNIC Occasion - Gebrauchtwagen kaufen

- 311 Autos für Sie im Angebot
Suche anpassen
Suche anpassen

Ausgewählte Fahrzeuge vergleichen VERGLEICHEN

Der Van für Jedermann: Der Renault Scénic

Ein Van, der sich wirklich für Jedermann eignet und immer und überall einsatzbereit ist, ist das Modell Renault Scénic. Dieses wurde im Jahr 1996 von dem grossen und namhaften Autokonzern Renault auf den Markt gebracht. Aufgrund seiner stolzen Grösse und des verfügbaren Stauraums wird der Renault Scénic unter Insidern und Kennern auch gerne als der Van mit ausreichend Platz und viel Herz für Familien betitelt. Ein Kompakt-Van seiner Klasse, der sich als grosser Bruder des Renault LAGUNA sehen lassen darf. Bereits ein Jahr nach seiner Veröffentlichung durfte sich das Fahrzeugmodell auch als „Auto des Jahres“ bezeichnen.

Nicht nur das durchaus elegante und sportliche Design lassen den Renault Scénic zu einem echten Hingucker werden. Eine dynamische und stilsichere Fahrweise machen den Kompakt-Van zu einem nicht mehr wegzudenkenden familienfreundlichen Fahrzeug, das sich perfekt dem Alltag anpasst.

Der Renault Scénic – eine Erfolgsgeschichte

Wahrlich ist der Renault Scénic ein sehr erfolgreiches Fahrzeugmodell des Autoriesen Renault. Er wird auch gerne als Vorzeigefahrzeug des Franzosen benutzt und befindet sich seit 2015 bereits in der vierten Generation. Die moderne und sportliche Optik erinnert zudem ein wenig an das Modell des Renault MÉGANE. Zu den grössten Mitstreitern auf dem Automarkt gehört beispielsweise das Modell des Ford C-Max. Der Renault Scénic kann sich jedoch aufgrund der Seitenlinien und der Motorhaube vom Konkurrenten abheben.

Zu den weiteren besonderen Merkmalen des Renault Scénic, die ihn von seinen Mitbewerbern Ford C-Max oder auch Mercedes B 200 unterscheiden gehört ganz bestimmt auch der grosszügige Platz und der hervorragende Komfort. Denn hier kann so schnell keiner wirklich mithalten. Der Gepäckraum des Renault Scénic beispielsweise fasst 470 Liter, sofern die eingebauten Seitentaschen mit dazu genommen werden sind es sogar stolze 555 Liter. Dem nächsten Urlaub mit der ganzen Familie oder auch einem grossen Wochenend-Einkauf steht demnach nichts mehr im Wege. Aber auch Sportler erfreuen sich am grosszügigen Stauraum des Renault Scénic, da es das Fahrzeug schafft, verschiedene Gegenstände mit einer Gesamtlänge von 1,64 m gut und sicher zu verstauen. Aber nicht nur der Platz für das Gepäck ist ausreichend, auch die Insassen, sowohl im vorderen als auch im hinteren Bereich können sich über zu wenig Komfort nicht beklagen. So macht das Autofahren Spass, auch auf langen Reisen.

Der Renault Scénic: Und es geht noch grösser

Schaut man sich die Modelle des Renault Scénic an, ist es kaum zu glauben dass hier noch grösser geht. Das tut es aber: Seit dem Jahr 2004 hat das Modell Scénic einen grossen Bruder bekommen der stolze 20 cm länger ist und damit noch einmal mehr Stauraum und Platz bietet – der Renault Grand Scénic. Dieses Fahrzeugmodell eignet sich insbesondere für diejenigen, denen der normale Kompakt-Van immer noch zu klein ist. Beispielsweise also für Grossfamilien, für Sportler die stetig ihre Ausrüstung dabei haben, für alle diejenigen, die häufig und viel transportieren – oder aber eben für Liebhaber von grossen, muskulösen und männlichen Vans. Mit einem schmucken und sportlichen Design, einer durchaus guten Leistung unter der Haube, dynamische Fahrweise und einem komfortablen Innenraum ist der Renault Scénic weiterhin ein Lichtblick im Bereich Kompakt-Vans auf dem Automarkt.